2er Beinschlag

Es gibt zwei Möglichkeiten zum Einsatz des Beinschlages:
der 6er Beinschlag pro Armzugeinheit kommt vor allem beim Wettkampfschwimmen zur Anwendung, für entspanntes, langes Schwimmen ist jedoch der 2er Beinschlag pro Armzugeinheit angebracht.

Ein effizienter 2er Beinschlag ist eine anspruchsvolle Aktion, bei der fast unscheinbar die Beine mit dem ganzen Körper koordiniert werden. Der Beinschlag erzeugt eine antreibende Kraft, während gleichzeitig die Beinmuskeln unverbraucht bleiben. Der höchste Nutzen für die Beine ist, diese dem stromlinienförmigen, gestreckten Rumpf hinterher zu ziehen (Körperspannung!).

Ein leichter „Kick“ erfolgt mit dem rechten Fuss, wodurch die linke Hand nach vorne geführt wird, resp. der linke Fuss führt mittels Kick die rechte Hand nach vorne.

weiter zu Atmung

zurück zu Ultra effizienter Armzug